ALMAG 01, 02, 03: Gerätevergleich, Anleitung, Betriebsregeln

Die Geräte der ALMAG-Serie haben sich bei der Behandlung verschiedener Erkrankungen, einschließlich vaskulärer Erkrankungen, als wirksam erwiesen. Diese physiotherapeutischen Geräte können sowohl in medizinischen Einrichtungen als auch zu Hause eingesetzt werden. Es gibt 4 Varianten des Gerätes: ALMAG-01, ALMAG-02 (Variante 1), ALMAG-02 (Variante 2), ALMAG-03 (DIAMAG). Die Basis der therapeutischen Wirkung des Gerätes liegt in den physikalischen Eigenschaften des Magnetfeldes.

Therapeutische Wirkungen

Was ist ALMAG und worauf beruht seine heilende Wirkung? Unter dem Einfluss pathogenetischer Mechanismen während der Krankheitsentwicklung verändern sich die elektromagnetischen Indikatoren geschädigter Gewebe. Die Magnetflussbestrahlung zielt darauf ab, die betroffenen Zellen wiederherzustellen, wodurch ihre Struktur in ihre ursprüngliche Form zurückkehrt. ALMAG - Geräte, deren Wirkung auf den Eigenschaften variabler, konstanter und laufender Ströme beruht. Das Magnetfeld dringt je nach Gerätemodifikation bis zu einer Tiefe von 6-20 Zentimetern ein und beeinflusst die inneren Organe. Der Effekt hält lange an.

ALMAG hat folgende Auswirkungen:

  • Ausdehnung der Kapillaren, Wiederherstellung des normalen Tons;
  • Stärkung der Gefäßwand;
  • Prävention von Thrombosen;
  • Verbesserung der lokalen Durchblutung;
  • Gewebesauerstoffsättigung;
  • verminderte Blutviskosität.

Durch den Einsatz von ALMAG-Geräten werden die mit Gefäßerkrankungen einhergehenden unangenehmen Symptome wirksam beseitigt: Muskelkrämpfe nehmen ab, Schmerzen werden unterdrückt, der arterielle Druck wird normalisiert, Krampfadern werden verringert, Schwellungen werden verringert und die Bildung von Besenreisern wird verhindert.

Indikationen

Die ausgeprägten therapeutischen Wirkungen ermöglichen die Verwendung des ALMAG-Gerätes zur Behandlung von Gefäßerkrankungen:

  • Atherosklerose;
  • Herz-Kreislauf-Pathologie;
  • Krampfadern;
  • Hämorrhoiden;
  • Teleangiektasie (Besenreiser);
  • erhöhte Thrombose;
  • Thrombophlebitis;
  • Durchblutungsstörungen im Gehirn;
  • auslöschende Endarteriitis;
  • Antipathien gegen chronische Krankheiten.

Darüber hinaus werden die Geräte der ALMAG-Serie effektiv zur Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates, Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, gynäkologischen, dermatologischen Problemen sowie Erkrankungen der Atemwege eingesetzt.

Die Notwendigkeit, das Gerät zu benutzen, wird vom Arzt bestimmt. Die Art der Erkrankung hängt davon ab, wie der Patient das ALMAG-Gerät verwenden soll. Die Art der Pathologie bestimmt die Dauer jedes Verfahrens und des gesamten Verlaufs.

Gegenanzeigen

Stellen Sie vor der Verwendung des Geräts fest, ob Kontraindikationen für die Verwendung vorliegen oder nicht:

Gegenanzeigen zur Verwendung des Geräts ALMAG:

  • bei schwangeren Frauen;
  • Kinder unter 2 Jahren;
  • im Falle von Blutkrankheiten;
  • mit Thyreotoxikose;
  • bei akuten entzündlichen Prozessen;
  • während der Rehabilitationsphase nach akutem Herzinfarkt;
  • mit der Tendenz zu bluten;
  • im Falle von Krebs;
  • in Gegenwart von eitrigen Prozessen auf der Hautoberfläche.

Das Vorhandensein von Metallimplantaten geringer Größe mit dem Gerät ALMAG ist nicht verboten, Sie sollten sich jedoch an Ihren Arzt wenden.

Betriebsregeln und Anweisungen


Das Gerät besteht aus Kabel, Netzteil und Induktivitäten (Spulen). Auf dem Gehäuse befinden sich 2 Anzeigen, die grün leuchten, wenn das Gerät mit dem Netzwerk verbunden ist. Gelbe Farbe zeigt den Start des Timers an. Nach der vom Programm festgelegten Arbeitszeit erfolgt je nach Gerätetyp die automatische Abschaltung.

Um zu verstehen, wie das ALMAG-Gerät verwendet wird, sollten Sie die Anweisungen sorgfältig lesen und die folgenden Empfehlungen befolgen:

Anweisung ALMAG-01Anweisung ALMAG-02ALMAG-03

  • eine bequeme Position einnehmen;
  • Befestigen Sie die Spule an der Läsion.
  • Spulen entlang des betroffenen Gefäßes platziert werden, bei Vorhandensein von Pathologie im Kopfbereich sollten Induktoren im Halsbereich platziert werden;
  • Die Expositionszeit wird individuell in Abhängigkeit von Art und Schwere der Erkrankung festgelegt.
  • Die Sitzungen werden täglich 1-2 Mal am Tag wiederholt.
  • Der Therapieverlauf wird individuell festgelegt und besteht in der Regel aus 10-20 Sitzungen.
  • Ein zweiter Kurs wird, falls erforderlich, in 1 Monat durchgeführt.

Das Auftreten von leichten Schmerzen während des ersten Eingriffs ist eine Variante der Norm, es tritt von selbst auf und der Patient fühlt sich später warm.

Vergleich der Änderungen des Geräts ALMAG

Änderungen am Gerät unterscheiden sich in den technischen Eigenschaften, der Eindringtiefe des elektromagnetischen Feldes und der Anzahl der Belichtungsprogramme.


Die Hauptunterschiede der Geräte sind:

Medizinprodukt Almag

Um die Krankheiten von Menschen zu bekämpfen, werden verschiedene Behandlungsmethoden angewendet, von denen eine das elektromagnetische Feld ist. Mit der richtigen Auswahl der Parameter kann seine Wirkung heilen und Heilung bringen. Ausländische und russische Wissenschaftler arbeiten an der Entwicklung von Geräten, die auf dem Prinzip des elektromagnetischen Feldes beruhen. Von den Haushaltsgeräten ist das Medizinprodukt Almag das perfekteste.

Arten von Geräten Almag

Produziert Geräte Instrument Werk in der Stadt Elat'ma (Ryazan Region). Sie werden in drei Ausführungen hergestellt, jedoch mit dem gleichen Wirkprinzip. Die Kunden sind in den Reviews daran interessiert, wie sich diese Geräte unterscheiden und für welche Krankheiten sie bestimmt sind.

Wir machen eine Überprüfung, in der wir betrachten, welche Geräte Almag sind. Die Anlage produziert drei Arten von Geräten der "Almag" -Serie:


Tatsächlich handelt es sich um eine Modifikation eines Geräts, aber die Qualitätsmerkmale steigen vom ersten bis zum letzten Modell, und daher steigt die Effizienz. Wenn Modell 01 für den Heimgebrauch angepasst ist, wird 02 in medizinischen Einrichtungen für physiotherapeutische Verfahren verwendet.

Wenn Sie das Gerät einschalten, wirkt sich der menschliche Körper auf das Magnetfeld aus. Modell 01 hat einen lokalen (Punkt-) Effekt von Magnetpulsen mit einer Frequenz von 6,25 Hz, ein Satz linearer Emitter enthält vier Spuleninduktivitäten. Modell 02 hat eine lokale, zonale und in Option 2 tiefe Auswirkung. Es hat sechs lineare Induktionsspulen und eine Haupt-Induktionsspule mit 16 Spulen. Es folgen magnetische Impulse mit einer Frequenz von 1-100 Hz.

In diesem Fall unterscheiden sich die Geräte in der Eindringtiefe des Magnetfeldes in den menschlichen Körper. Diese Zahlen nehmen je nach Modell zu und betragen jeweils 8, 15 und 20 cm. Je größer die Eindringtiefe, desto wirksamer ist die Behandlung. Das Behandlungsgerät Almag unterscheidet sich von Geräten mit ähnlichem Wirkprinzip dadurch, dass im Betrieb Impulswellen nicht konstanter, sondern fahrender Art gebildet werden. Indem sie die geladenen Teilchen im menschlichen Körper beeinflussen, normalisieren sie Stoffwechselprozesse auf der tiefen zellulären Ebene.

Für welche Krankheiten ist geeignet

Unter der Einwirkung des elektromagnetischen Feldes des Geräts kehrt das menschliche Biofeld zur Normalität zurück und das elektrische Gleichgewicht wird wiederhergestellt. Es ist schwierig, die Krankheiten aufzulisten, die der Almag-Apparat behandelt - es gibt viele. Almag-01 wird verwendet, um solche Körpersysteme zu behandeln:

  • kardiovaskulär;
  • venös;
  • Magen-Darm-Trakt;
  • Bewegungsapparat;
  • weibliche Genitalien;
  • Nervensystem: sowohl peripher als auch zentral;
  • Haut

Almag Gerät zur Behandlung des Modells 02 wird erfolgreich bei Verletzungen, HNO-Erkrankungen, Erkrankungen der Haut und der Bauchorgane eingesetzt.

Die Wirksamkeit wurde bei der Behandlung folgender Körpersysteme nachgewiesen:

  • Durchblutung;
  • Atemwege;
  • nervös;
  • Urin;
  • Knochen und Muskeln.

Medizinprodukt Almag zur Behandlung

Das Magnetgerät Almag ist so programmiert, dass es für jede der häufigsten Erkrankungen ein individuelles Programm gibt. Es ist notwendig, eine Taste zu drücken, und das Gerät beginnt mit der Arbeit an der Beseitigung der Symptome der angegebenen Krankheit.

In Almag-02 besteht der Unterschied zwischen dem ersten und dem zweiten Modell darin, dass Version 2 einen lokalen Strahler mit einem Durchmesser von 21 cm enthält, der eine wirksame Wirkung auf tief sitzende Organe - Leber, Magen und Bauchspeicheldrüse - ermöglicht. Gleichzeitig steigt gegenüber Version 1 die Liste der Krankheiten, die mit dem Almag-Gerät behandelt werden können. Dies sind verschiedene Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts, HNO-Erkrankungen, chronische Thrombophlebitis, die durch ein trophisches Ulkus, Arthrose und Arthritis kompliziert werden.

Das Almag-Medizinprodukt zur Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten ist kein Allheilmittel. Es verbessert den Allgemeinzustand des Patienten erheblich, indem es die Durchblutung im Bereich der betroffenen Organe anregt. Durch den Blutfluss zur Sicherstellung der Sauerstoffversorgung werden die betroffenen Gewebe schneller und qualitativ hochwertiger wiederhergestellt. Jedem Almag-Gerät liegt eine einfache und übersichtliche Anleitung bei, die leicht verständlich ist.

Vergleich Almag-01 und Ortomag (Amit)

Die Heilkraft magnetischer Wellen ist dem Menschen seit langem bekannt. Dank zahlreicher Studien wurde festgestellt, dass eine Person, obwohl sie ihre Auswirkungen auf sie nicht spürt, eine Abnahme der Schmerzen und eine Verbesserung des Wohlbefindens festgestellt hat. Dies ermöglichte die Schaffung eines speziellen Geräts Almag-01, das zahlreiche schmerzhafte Empfindungen beseitigt und zur Behandlung verschiedener Krankheiten verwendet wird. Sein Gegenstück ist der Orthomag-Apparat (Amit). Um zu verstehen, welches Gerät besser zu kaufen ist, müssen Sie den Vergleich von Almag-01 und Ortomag (Amit) mit ihren Vor- und Nachteilen im Detail betrachten.

Die therapeutische Wirkung auf das betroffene Organ des Almag-01-Gerätes erklärt sich durch das sich bewegende Magnetfeld, das vom Gerät erzeugt wird. Magnetische Impulse wirken sich positiv auf die auf zellulärer Ebene ablaufenden Stoffwechselvorgänge aus, stärken die Gefäßwände.

Das Gerät wird im ELAMED-Werk in Rjasan hergestellt. Er ist spezialisiert auf die Herstellung von medizinischen Geräten. Alle Produkte sind zertifizierungs- und registrierungspflichtig.

Alle technischen Eigenschaften des Gerätes sind in der beigefügten Gebrauchsanweisung des Gerätes ausführlich beschrieben. Bevor Sie das Gerät benutzen, müssen Sie sich mit dem Gerät vertraut machen. Dies schützt vor Fehlern während des Gebrauchs des Geräts und vor versehentlichen Beschädigungen.

Nach dem Anschließen des Geräts wird der Lichtalarm eingeschaltet. Das Gerät kann 25 Minuten ununterbrochen arbeiten, danach sollten Sie 10 Minuten Pause machen. In diesem Modus kann das Gerät stundenlang arbeiten und schaltet sich dann automatisch aus.

Indikationen zur Verwendung

Die einzigartige physiotherapeutische Wirkung des Geräts ist sehr vielfältig, was sich deutlich in der Anzahl der Krankheiten zeigt, bei denen es eingesetzt werden kann.

Die Hauptindikationen für die Verwendung von Almag-01 sind:

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates;
  • Verletzungen an Knochen, Sehnen und Muskeln;
  • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems;
  • ZNS-Krankheit;
  • Atemwegserkrankungen;
  • dermatologische Erkrankungen;
  • Erkrankungen des weiblichen Fortpflanzungssystems;
  • Erkrankungen des Verdauungssystems;
  • Krankheiten und Pathologie der Blutgefäße.

Mit dem Gerät Almag-01 können Sie Krämpfe und Schmerzen schnell beseitigen. Das Ergebnis unter dem Einfluss eines Magnetimpulses erscheint nach dem ersten oder zweiten Eingriff. Das Gerät eignet sich auch zur Vorbeugung. Es ist besonders nützlich bei der Behandlung von chronischen Beschwerden, die eine lange und dauerhafte Remission verursachen.

Gegenanzeigen

Das Magnetgerät Almag-01 kann nicht immer verwendet werden. Die Hauptkontraindikationen sind:

  • Entzündungsprozess im akuten Stadium;
  • das Vorhandensein von eitriger Entladung;
  • schlechte Blutgerinnung und Blutungsneigung;
  • bösartige oder gutartige Neubildungen;
  • Schwangerschaft;
  • das Alter der Kinder;
  • ein Zustand nach einem kürzlichen Schlaganfall oder Herzinfarkt;
  • Rheuma;
  • systemische Erkrankungen;
  • Erkrankungen der Schilddrüse.

So verwenden Sie das Gerät zu Hause

Bevor Sie dieses Medizinprodukt verwenden, müssen Sie eine vollständige Untersuchung durchführen und die verfügbaren Kontraindikationen für die Verwendung magnetischer Wellen ermitteln. Der Spezialist sollte den zukünftigen Patienten über die ordnungsgemäße Verwendung des Geräts informieren, die Dauer einer Therapiesitzung und die Anzahl der für den Kurs erforderlichen Eingriffe festlegen.

Die positive Wirkung des Gerätes auf den Körper ist wie folgt:

  • biochemische Prozesse auf zellulärer Ebene werden beschleunigt;
  • stimuliert die Produktion von Immunität und aktiven biochemischen Komponenten in Geweben;
  • die interzellulären Membranen werden gestärkt;
  • Zellatmung ist aktiviert;
  • beruhigt das Nervensystem;
  • Durchblutung und Lymphzirkulation werden aktiviert;
  • stimuliert die Arbeit des Herzmuskels.

Durch den vollen Behandlungsverlauf verbessert sich der Zustand des Patienten erheblich. Ein Mensch wird von Depressionen befreit, sein Schlaf normalisiert sich, eine erhöhte nervöse Reizbarkeit verschwindet, sein emotionaler Zustand verbessert sich.

Verwenden Sie das Gerät selbst in der folgenden Reihenfolge:

  1. Schalten Sie das Gerät ein und stellen Sie sicher, dass es bereit ist, wie die Lichtsensoren belegen.
  2. Nehmen Sie eine bequeme Haltung ein und entspannen Sie Ihre Muskeln.
  3. Das Gerät befindet sich an der Oberfläche des Körpers in der Zone, in der der Aufprall ausgeführt wird. Dioden des Geräts sollten sich an exponierten Stellen der Haut befinden.
  4. Nach den erhaltenen Anweisungen beträgt die Beeinflussung der ausgewählten Zone nicht mehr als 20 Minuten.
  5. Entfernen Sie die Dioden nach dem Piepton.
  6. Unmittelbar nach Abschluss des Vorgangs müssen die Dioden des Geräts mit einem in Wasserstoffperoxid getauchten Wattestäbchen abgewischt und dann entfernt werden, um das Gerät in der beigefügten Verpackung aufzubewahren.

Therapeutische Sitzungen sollten jeden Tag durchgeführt werden. Je nach Empfehlung des Arztes sind ein oder zwei Eingriffe pro Tag im Abstand von 2-3 Stunden ausreichend. Das Intervall zwischen Essen und Behandlung sollte mindestens 1 Stunde betragen.

Während des Eingriffs werden die Gewebe im lokalen Expositionsbereich erwärmt, was sich entspannend auf den Körper auswirkt. Am Ende des Eingriffs kann eine Person zum Schlafen neigen. Es wird daher empfohlen, sich hinzulegen und einige Minuten auszuruhen.

  • das Gerät ist sehr einfach zu bedienen;
  • es kann zu Hause selbst verwendet werden;
  • kompakt;
  • Sie können in einer regulären Apotheke, einem Geschäft für medizinische Geräte oder auf der offiziellen Website über das Internet einkaufen.
  • Sie müssen keine Zeit damit verbringen, in den Physiotherapieraum zu gehen.
  • es besteht keine Notwendigkeit, teure Medikamente zu kaufen;
  • wenige Gegenanzeigen.
  • Abhängig von den individuellen Eigenschaften des Organismus kann es keine offensichtliche therapeutische Wirkung geben.
  • hohe Kosten des Gerätes.

Der Durchschnittspreis für das Gerät Almag-01 liegt bei 8500 Rubel.

Ein weiteres Gerät zur Behandlung mit magnetischen Impulsen zu Hause heißt Ortomag. Sein Funktionsprinzip basiert auf dem Anlegen eines niederfrequenten gepulsten Magnetfeldes. Dadurch hat das Gerät eine hervorragende analgetische Wirkung, beseitigt Schwellungen und stoppt Entzündungsprozesse.

Durch den Einsatz eines Magnetgeräts kann Ortomag den Drogenkonsum deutlich reduzieren oder ganz beseitigen. Dies gilt insbesondere für Patienten mit chronischen Erkrankungen oder Allergikern. Die Heimanwendung des Geräts ersetzt die Behandlung in einem Physiotherapieraum vollständig. Dadurch können Sie vermeiden, medizinische Einrichtungen während Epidemien zu besuchen. Dies ist nützlich für Kinder und geschwächte Patienten.

Durch den Einsatz des Gerätes gelingt Ortomag:

  • lindert Reizbarkeit und beruhigt das Nervensystem;
  • das allgemeine Wohlbefinden des Patienten verbessern;
  • Nachtschlaf normalisieren;
  • aktivieren die Durchblutung in den Geweben und inneren Organen;
  • beschleunigen den Prozess der Geweberegeneration und Heilung von Verletzungen;
  • Schwellungen beseitigen;
  • beschleunigen die Resorption von Hämatomen;
  • stimulieren die Reinigung des Körpers von giftigen Substanzen und Schlacken.

Das Gerät verfügt über sechs abgesetzte Induktivitäten eines gepulsten Feldes. Durch die Wirkung magnetischer Wellen werden die Durchblutung und die Lymphzirkulation angeregt. Es verstärkt die Regenerationsprozesse, lindert Schmerzen, unterdrückt den Entzündungsprozess und aktiviert den Zellstoffwechsel.

Mitgeliefert wird zusätzliches Zubehör zur einfachen Montage des Gerätes. Daher ist es möglich, das Ortomag-Gerät ohne fremde Hilfe zu verwenden.

Indikationen zur Verwendung

Um das Gerät zu verwenden, ist Ortomag nützlich für die Behandlung zahlreicher Pathologien. Mit diesem Gerät ist es möglich, eine signifikante Besserung bei folgenden Erkrankungen zu erzielen:

  • Verletzungen und Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke, einschließlich deformierender Arthrose, Periarthrose und Osteochondrose;
  • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, einschließlich Hypertonie 1 und 2 Grad, vegetovaskuläre Dystonie, Ischämie, Endarteritis;
  • komplizierter Diabetes;
  • diabetische Angiopathie;
  • dermatologische Erkrankungen, einschließlich Dermatosen, Zustände nach Schönheitsoperationen an der Haut;
  • chronische Lungenerkrankungen, einschließlich Bronchitis, Lungenentzündung und Asthma bronchiale;
  • Erkrankungen des Verdauungssystems, einschließlich Pankreatitis, Dyskinesie, Gastitis und Ulkuskrankheit;
  • Beschwerden der weiblichen Genitalsphäre, einschließlich Entzündungen der Gliedmaßen und der Gebärmutter,
  • Eierstockversagen, Zustand nach Bauchoperationen;
  • venöse Erkrankungen, einschließlich Thrombose, Thrombophlebitis und Krampfadern;
  • Knochenbrüche;
  • Gelenkverletzungen;
  • Verletzungen von Muskelgewebe und Bändern.

Nebenwirkungen und Gegenanzeigen

Viele Patienten bemerken, dass in den ersten Tagen die Schmerzen zunehmen, nach einigen Sitzungen jedoch nachlassen. Experten raten in diesem Fall von einer Unterbrechung des Therapieverlaufs ab.

Die Hauptkontraindikationen des magnetischen Ortomag-Geräts sind:

  • Blutungsstörungen und Blutungsneigung;
  • systemische Erkrankungen;
  • Neigung zur Bildung von Blutgerinnseln, komplizierten Venenerkrankungen;
  • Herzinsuffizienz;
  • großes Gefäß-Aneurysma;
  • progressive Angina pectoris;
  • Herzinfarkt;
  • ZNS-Krankheit;
  • die Anwesenheit eines Schrittmachers;
  • Geisteskrankheiten;
  • das Vorhandensein von bösartigen Neubildungen;
  • aktive Tuberkulose;
  • akute infektiöse Prozesse;
  • Verschlimmerung chronischer Erkrankungen.

Wie man das Gerät benutzt

Bevor der Eingriff zu Hause durchgeführt wird, sollte der Patient keinen Hunger haben. Die Therapiesitzungen sollten jeden Tag zur gleichen Stunde durchgeführt werden, um den natürlichen biologischen Rhythmus aufrechtzuerhalten. Um eine stärkere therapeutische Wirkung zu erzielen, wird die Behandlung in Kursen von 10 bis 20 Eingriffen empfohlen. Die Dauer einer Behandlungssitzung beträgt 6 bis 20 Minuten. Die spezifische Expositionszeit des Geräts wird von einem Fachmann festgelegt und ist von der Diagnose abhängig.

Die Reihenfolge der Verwendung des Geräts:

  1. Schließen Sie die Maschine an die Stromversorgung an.
  2. Geben Sie dem Körper eine bequeme Position.
  3. Platzieren Sie das Gerät auf der Oberfläche des Körpers oberhalb des Krankheitsherdes oder im projizierten Bereich des betroffenen inneren Organs.
  4. Falls erforderlich, befestigen Sie das Gerät mit Hilfe spezieller Halterungen am Gehäuse.
  5. Liegt ein ausgeprägtes Schmerzsyndrom vor, sollte das Gerät mit einer Hand gehalten werden, die sich nicht weiter als zwei Zentimeter vom Körper entfernt befindet.

Während der Behandlung bemerken viele Patienten eine angenehme Wärme im Bereich des Gerätes. Nach der Behandlung empfehlen Experten, eine Heilsalbe oder -creme auf die behandelte Hautstelle aufzutragen. Dank magnetischer Wellen wird ihre Heilwirkung deutlich zunehmen.

  • kompaktes Gerät;
  • für den Heimgebrauch bestimmt;
  • ermöglicht es Ihnen, keine Zeit mit dem Krankenhausbesuch und der Physiotherapie zu verbringen;
  • Wirksamkeit der Verfahren;
  • hat eine lange Lebensdauer;
  • Im Vergleich zum Gerät ist Almag-01 günstiger;
  • es gibt zusätzliche Anbauteile zur Befestigung des Gerätes am Körper;
  • Die beträchtliche Länge des Induktionsbands mit Spulen ermöglicht die Verwendung des Geräts für Personen mit hohem Wachstum.
  • Die therapeutische Wirkung ist aufgrund der individuellen Eigenschaften des Organismus nicht immer spürbar.

Der Durchschnittspreis für das Ortomag-Gerät beträgt 7.000 Rubel.

Fazit

Abschließend präsentieren wir eine Vergleichstabelle der unterschiedlichen Eigenschaften der beiden Geräte.

Das Gerät ALMAG - was ist das und wofür wird es verwendet?


Das Unternehmen Elamed präsentierte 2018 sein neuestes Medizinprodukt für die Physiotherapie - ALMAG +. Aufgabe des Gerätes ist es, die Behandlung von Arthritis, Arthrose, Osteochondrose und Verletzungen effektiver zu gestalten.

Wie und warum wurde ALMAG + gegründet?

Ein Beispiel dafür, wie die Physik die Medizin modernisiert, sind medizinische Geräte, die auf einem magnetisch gepulsten Feld basieren, insbesondere die modernen ALMAG-Geräte von Elamed. Sie sind speziell für Patienten mit verschiedenen Merkmalen der Erkrankungen des Bewegungsapparates, des Herz-Kreislauf-Systems und der Nerven konzipiert. ALMAGI with comfort kann nicht nur in Kliniken, sondern auch zu Hause eingesetzt werden.

Die Mitarbeiter des Wissenschaftlich-Technischen Zentrums (STC) Elamed stützten sich bei der Entwicklung der ALMAG-Ausrüstung auf eine umfangreiche theoretische Grundlage, die Wissenschaftler in den Bereichen Physik, Chemie, Magnetobiologie und Elektrophysiologie aufgebaut hatten. Die klinische Erfahrung mit der Verwendung von physiotherapeutischen Geräten ermöglichte die Freigabe einer verbesserten Neuheit auf professionellem Niveau - ALMAG + mit erweiterten Funktionen.

Das Gerät ist für die Behandlung von Gelenken und des Rückens ausgelegt, kann sich jedoch bei vielen Krankheiten positiv auswirken, deren Natur mit einer Beeinträchtigung der Durchblutung und des Stoffwechsels verbunden ist.

Hauptindikationen:

  • Arthritis
  • arthrose,
  • Osteochondrose (einschließlich Gebärmutterhalskrebs),
  • Osteoporose
  • Verletzungen.

Was ist die Basis des Gerätes?

Der medizinische Faktor des Gerätes ALMAG + ist ein gepulstes Magnetfeld mit einer speziellen Frequenz und Induktion. Es ist in den dokumentierten medizinischen Standards für die Behandlung von Gelenkpathologien (Verordnung des Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation Nr. 1498n) enthalten, da seine biologische Aktivität bekannt ist. Mit anderen Worten, die Impulse der Vorrichtung können mit magnetisch empfindlichen Körperteilchen in Wechselwirkung treten und das Gewebe beeinflussen. Das Gerät ALMAG + verursacht aufgrund der Beweglichkeit von Impulsen keine Gewöhnung und Schwächung der Anfälligkeit für medizinische Eingriffe.

Das Gerät ALMAG + hilft, die Reaktion zwischen chemischen Elementen zu verbessern und Redoxprozesse anzuregen. Mit ALMAG + können Stoffwechsel, Mikrozirkulation und Durchblutung beschleunigt werden. Dank der Behandlung mit dem ALMAG + Gerät kann das Blut Lebensmittel und Medikamente schneller an Organe und Gewebe abgeben und schädliche Zersetzungsprodukte und Entzündungen, die den Behandlungsprozess stören, rechtzeitig entfernen.

Warum wird ALMAG + zur Behandlung von Arthrose, Arthritis und Osteochondrose angewendet?

Die Hauptziele des Einsatzes des Gerätes ALMAG + bei der Behandlung von Gelenken und Rücken sind die Normalisierung der Durchblutung und die Beschleunigung des Stoffwechsels (Stoffwechselvorgänge). Warum ist das wichtig?

Osteoarthritis und Osteochondrose sind in der Regel altersbedingt Skelettabnutzungserscheinungen, da sich mit zunehmendem Alter der Blutfluss und die Lebensaktivität im Allgemeinen verschlechtern. Aufgrund all dieser Umstände kommt es in der Regel zu einem akuten Mangel an Nähr- und "Aufbau" -Komponenten an den Geweben des hyalinen Knorpels, den Gelenken selbst, den Bandscheiben und anderen Teilen des Bewegungsapparates, zu einer Schädigung und Zerstörung. Infolgedessen können sich die Motorfunktionen erheblich verschlechtern. Anstelle zerstörter Strukturen treten häufig Knochenwucherungen (Osteophyten) auf, die das Muskelgewebe schädigen, Entzündungen hervorrufen und Degenerationsprozesse beschleunigen können. Eine äußerst negative Konsequenz kann Behinderung und Behinderung sein. Wenn nicht, Behandlung durchführen!

Das Konzept der "Arthritis" umfasst Entzündungen als Grundlage für pathologische Prozesse. In diesem Fall ist das Wesen der Krankheit ähnlich: Verschlechterung der Durchblutung, Vorhandensein von Entzündungsreaktionen, Zerstörung des Gelenks und der Wirbelsäule.
Mit der Wirkung des ALMAG + -Apparates soll dieser Teufelskreis bekämpft werden: Das Gerät kann Impulse abgeben, die in die Muskeldicke eindringen, um die Durchblutung und Lymphzirkulation zu aktivieren, die Gefäßpermeabilität und die Nervenleitung zu erhöhen.

Bedeutender Moment: Im neuen ALMAG + werden die Behandlungsindikatoren für Osteochondrose der Halswirbelsäule deutlich verbessert. Dies wurde erreicht, indem die Parameter des Magnetfelds und das spezielle Design der Vorrichtung verfeinert wurden, um eine erhöhte Dichte des Magnetflusses für den betroffenen Bereich bereitzustellen.

Behandlung mit dem neuen Gerät ALMAG +

Das Gerät eignet sich zur Anwendung im Rahmen einer komplexen Behandlung sowie als separates Therapeutikum, dessen Aufgabe es ist, Krankheiten in einem frühen Stadium der Entwicklung vorzubeugen oder zu behandeln.

ALMAG + kann helfen:

  • Schmerzen lindern und Entzündungen lindern;
  • Schwellungen entfernen
  • Muskeltonus normalisieren, Krämpfe beseitigen;
  • Dank des neuen Regimes ist es einfacher, die Zeit der Verschärfung zu überwinden und die Remission zu beschleunigen.
  • die Festigkeit der Knochen und Gelenke erhöhen;
  • Steigerung der Mobilität und Aktivität;
  • Erhöhen Sie die Reichweite des schmerzlosen Gehens.
  • Wiederherstellung der Geschwindigkeit nach Frakturen und anderen Verletzungen.

ALMAG + kann helfen, die Mikrozirkulation zu stärken, die Durchblutung der Organe zu erhöhen, die Resorption von Medikamenten zu verbessern und so die Anzahl der Medikamente zu verringern und sich vor Nebenwirkungen zu schützen. Dies kann für ältere, geschwächte Patienten und Kleinkinder von großer Bedeutung sein, bei denen manchmal viele Kontraindikationen auftreten.

ALMAG + wird in der Regel organisch mit verschiedenen Medikamenten und Physiotherapie kombiniert und dient im Komplex dazu, das mögliche gemeinsame Ergebnis zu verbessern.

Das Gerät verfügt über drei Betriebsarten der Behandlung. Der Hauptmodus Nummer 1 ALMAG + - klassische Physiotherapie, Kurs Behandlung von Rücken und Gelenken. Er bestand den Test der Zeit, hilft, das Fortschreiten der Krankheit zu verlangsamen. Es kann die komplexe Behandlung stärken und die Lebensqualität einer leidenden Person verbessern.

Modus Nummer 3 Gerät ALMAG + - hat entzündungshemmende und analgetische Wirkungen. Es sollte zur Bekämpfung von Exazerbationen eingesetzt werden.

Der vorsichtige Modus Nr. 2 ist für die Behandlung von Kindern ab einem Monat (pädiatrisch) vorgesehen. Es kann helfen, mit Bewegungsproblemen, verschiedenen Verletzungen zu kämpfen. Das ALMAG + -Regime für Kinder berücksichtigt die Physiologie des Kindes: hohe Stoffwechselrate, reichliche Durchblutung, Muskelschwäche, Elastizität des Skelettsystems. Das ALMAG + Gerät behandelt Kinder besonders schonend und schonend, es kann helfen, wenn andere Behandlungsarten altersbedingt kontraindiziert sind.

Der Komfort des Gerätes wird erhöht. ALMAG + verfügt jetzt über zuverlässige und praktische Klettverschlüsse zum Tragen und Aufbewahren von Koffer-, Licht- und Geräuschindikatoren.

Medizinische Induktoren von ALMAG + in Form von Spulen können jetzt nicht nur mit einem Lineal und einer Helix, sondern auch mit einer 2x2-Matte auf der Oberfläche des Körpers platziert werden. Auf diese Weise kann der betroffene Bereich gezielter lokalisiert werden.

Dieses moderne Gerät ist einfach zu bedienen und verfügt über klare Bedienelemente. Sie können ihn problemlos auf Reisen mitnehmen, eine Behandlung durchführen, während Sie fernsehen, lesen oder am Computer sitzen. Das Wichtigste ist, die Behandlung so bald wie möglich zu beginnen, wenn die Erfolgsaussichten höher sind.

Typen und Modelle der Geräte ALMAG

Alle Modelle von ALMAG haben das gleiche Prinzip der physiotherapeutischen Beeinflussung - ein Magnetfeld. Die Unterschiede liegen in der Aussage, dem Erscheinungsbild, der Verfügbarkeit von Programmen und Geräten.

Als vielseitigstes, erschwingliches und nicht nur für Krankenhäuser, sondern auch für Erste-Hilfe-Sets für Familien geeignetes Gerät ziehen die Hersteller zwei Geräte in Betracht: das oben beschriebene ALMAG + und das bewährte ALMAG-01. Er ist der Prototyp des modernisierten ALMAG +.

ALMAG-01 ist wie die neue Version für die Behandlung von Gelenken und Rücken (Arthritis, Arthrose, Osteochondrose, Verletzungen) vorgesehen. Seit mehr als 15 Jahren ist das Gerät Marktführer im Vertrieb des Unternehmens: Rund 2.000.000 Menschen haben es gekauft. Sie werden im genannten Hauptwehrkrankenhaus behandelt. Akademiemitglied N. N. Burdenko, Wissenschaftliches Forschungsinstitut für Pädiatrische Notfallchirurgie unter dem Arm. Prof. L. M. Roshal, Poliklinik Nr. 1 der Direktion Präsidentschaftsangelegenheiten.

ALMAG-03 (DIAMAG) wurde zusammen mit dem Forschungsinstitut für Schlaganfall zur professionellen Behandlung von Erkrankungen im Zusammenhang mit Sauerstoffmangel im Gehirn entwickelt. Geeignet für die Verwendung zu Hause durch den Patienten oder mit Hilfe von Angehörigen. Indikationen: Schlaganfall, Migräne, Depression, Schlaflosigkeit. Der Sender in Form eines Kranzes mit Induktoren - "Stirnband". In ALMAG-03 sind 4 Programme vorinstalliert, die von Wissenschaftlern unter Berücksichtigung des individuellen Ansatzes zur Behandlung verschiedener Krankheiten entwickelt wurden. Es besteht die Möglichkeit, das Gerät ALMAG-03 von einem Fachmann neu zu programmieren.

Was ist das bevorzugte Gerät?

ALMAG-01 ist ein bewährtes und zuverlässiges Physiotherapiegerät, das nicht an Relevanz verliert. 4 Induktionsspulen befinden sich auf einem flexiblen Band. Im Gegensatz zur neuen Version gibt es nur einen Modus ("main"). Er hat einen niedrigeren Preis, aber gleichzeitig eine höhere Garantie - drei Jahre (da er bereits seine lange Arbeitsfähigkeit unter Beweis gestellt hat).

ALMAG + - innovative Technologie einer neuen Generation mit raffinierten Eigenschaften und fortschrittlichen Funktionen. Die Neuheit hat drei Betriebsmodi, ist auf ein breiteres Altersspektrum von Patienten ausgerichtet und kann als eine wirklich neue Stufe der Familienphysiotherapie angesehen werden.
Beide Geräte zeichnen sich durch hohen Bedienkomfort, kompakte Größe und sparsamen Stromverbrauch aus. Hergestellt aus medizinischem Spezialkunststoff nach internationalen Qualitätskriterien und für eine professionelle Therapie geeignet.

Wählen Sie die richtige ALMAG Maschine für die Behandlung und bleiben Sie gesund!

Es gibt Kontraindikationen. Wenden Sie sich an einen Spezialisten
JSC "Elatomsky Instrument Plant"

ALMAG Geräte

Arten von ALMAG

Derzeit produziert die Firma ELAMED folgende Gerätetypen:

Unterschiede und welche ist besser zu wählen

Es macht wahrscheinlich keinen Sinn, alle technischen Spezifikationen zu vergleichen. Als Verbraucher sind wir in erster Linie daran interessiert, für welche Krankheiten das Gerät bestimmt ist.

ALMAG PLUS

Dies ist das letzte Modell der ALMAG-Familie. Kurzum, dies ist ein modernisierter ALMAG-01. Eine Besonderheit von ihm in den zusätzlichen Betriebsarten (hinzugefügt "Kind" und "Schmerzmittel").

ALMAG-01

Das beliebteste Modell von ALMAGov. Es wird zur Behandlung von Arthritis, Arthrose, Osteochondrose, Gicht und traumatischen Verletzungen angewendet. Es ist bequem zu Hause zu verwenden.

ALMAG-02

Es wird zur Behandlung von Patienten mit akuten und chronischen Erkrankungen des kardiovaskulären, bronchopulmonalen, nervösen, muskuloskelettalen Systems, inneren Organen, Immunitätsstörungen, mit traumatischen Verletzungen und deren Komplikationen angewendet.

Auf dem Gerät sind 79 Belichtungsprogramme vorinstalliert. ALMAG-02 hat 2 Liefermöglichkeiten, der einzige Unterschied liegt in der Konfiguration! In der Lieferoption Nr. 1 fehlen folgende Namen: Lokaler Sender, Griff, Stativ und Inbusschlüssel.

ALMAG-02 Option 1 und ALMAG-02 Option 2 unterscheiden sich nur in einem kompletten Satz! In Version 2 sind zusätzlich vorhanden: ein lokaler Sender, ein Griff, ein Stativ und ein Inbusschlüssel.

ALMAG-03 (DIAMAG)

Entwickelt für die Physiotherapie von Gehirnerkrankungen unter den Bedingungen medizinischer, medizinischer und präventiver Behandlungseinrichtungen sowie zu Hause auf Empfehlung eines Arztes.

Achtung! Das Medizinprodukt ALMAG muss nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt erworben werden.

Gegenanzeigen

ALMAG ist ein Medizinprodukt und weist daher wie alle therapeutischen Wirkstoffe Kontraindikationen auf. Für alle Geräte von ALMAG gelten folgende allgemeine Gegenanzeigen:

  • Schwangerschaft
  • Bösartige Neubildungen
  • Systemische Blutkrankheiten
  • Thyreotoxikose

Alle Materialien auf dem Gerät ALMAG PLUS:

Alle Materialien auf dem Gerät ALMAG-01:

Das Prinzip des Gerätes Almag bei Prostatitis und wie effektiv es ist

Entzündliche Erkrankungen der Prostata belasten immer und geben nicht auf, das Leben zu genießen. Probleme beim Wasserlassen, Schmerzen, erektile Dysfunktion - all dies macht das Leben des Patienten unmöglich. Das Gerät Almag mit Prostatitis hilft, das Leiden zu lindern und mit der Krankheit fertig zu werden.

Wirkprinzip, therapeutische Wirkung

Auf dem russischen Markt ist das Gerät sehr beliebt. Es wird von Elamed produziert. Mit diesem Haushaltsgerät können Sie viele pathologische Prozesse im Körper bewältigen.

  1. Direkt Geräte für magnetische Effekte.
  2. Befestigungselemente.
  3. Magnetfeldanzeige.
  4. Gebrauchsanweisung.

Das Prinzip des Gerätes basiert auf magnetischer Strahlung. Laufendes Magnetfeld (gepulst) beeinflusst das betroffene Gewebe. Ein solches Feld normalisiert die Durchblutung, den Stoffwechsel und füllt das Gewebe mit Eiweiß und Sauerstoff. Almag von Prostatitis hat in den betroffenen Gebieten eine kumulative Wirkung. Die therapeutische Wirkung der Physiotherapie zeigt sich nicht sofort, sondern erst nach mehreren Sitzungen.

Das Gerät erzeugt eine positive therapeutische Wirkung. Experten stellen viele nützliche Eigenschaften fest:

  • Schmerzlinderung;
  • Normalisierung der Blutzirkulation in Gefäßen, Sättigung des Gewebes mit Sauerstoff;
  • Hemmung von degenerativen Veränderungen in den Gelenken und Geweben;
  • trophische Verbesserung;
  • Stoppen von Entzündungsprozessen im chronischen Stadium von Krankheiten.

Durchschnittspreis und Kaufgelegenheit

Beachten Sie! Sie können Waren auf der offiziellen Website des Herstellers kaufen.

Es gibt alle Varianten des Gerätes, zu jeder gibt es detaillierte Informationen. Am Verkauf von Elamed-Produkten sind auch Pharmaketten und Fachgeschäfte für medizinische Geräte beteiligt.

Die Kosten für Instrumentenvariationen variieren stark. Der billigste Almag 01 kostet ungefähr 8-9 Tausend Rubel. Dies ist das günstigste Produkt. Almag 02 (Optionen 1 und 2) kostet 50-60 Tausend Rubel. Sie werden für die stationäre Behandlung gekauft. Almag 03 kostet etwa 35 Tausend Rubel.

Verwendung des Geräts für die Prostata

Die Durchführung einer Heimphysiotherapie für die Prostata ist im chronischen Stadium des Entzündungsprozesses möglich. Die Einwirkung von Magnetfeldern wirkt sich günstig auf den Zustand der Prostata aus.

Das Gerät hat folgende therapeutische Wirkungen:

  • Stärkung der Gefäßwände, Normalisierung der Durchblutungsprozesse in entzündeten Geweben. Dadurch wird die Schwellung der Prostata verringert.
  • Das Verringern der Schwellung und das Verringern der Körpergröße wirken sich auf die Schmerzen aus. Reduzierte Schmerzen bei der Bewältigung der natürlichen Bedürfnisse.
  • Es gibt auch eine Verbesserung der Blasenentzündung sekundärer Natur. Die Drüse drückt nicht mehr auf die Blase. Es gibt Stagnation in der Blase, aufgrund derer Blasenentzündung auftritt.
  • Erhöht die lokale Immunität im Becken. Dieser Effekt ist sehr wichtig, da eine gute Immunität in Zukunft die Entstehung neuer Entzündungen verhindert.
  • Die Regeneration der Zellen verbessert sich, wodurch die entzündeten Gewebe schneller heilen, ihre Arbeit normalisiert sich.
  • Wenn ein Mann wegen einer fehlenden Erektion mit Prostatitis besorgt ist, hilft das Gerät, damit umzugehen. Durch die Verbesserung der Blutzirkulation im Becken wird der Blutfluss zu den Genitalien angeregt. Eine gute Durchblutung regt eine Erektion an.

Der Verlauf der Behandlungsapparatur

Chronische Prostatitis wird mit Magnettherapiekursen behandelt. Der Therapieverlauf dauert 20 Tage. Während dieser Zeit können Sie mit dem Gerät den pathologischen Prozess unterdrücken. Die Behandlung von Prostatitis Almag dauert nur 20 Minuten pro Tag. Sie können die Sitzungen zweimal teilen - morgens und abends. Magnettherapiesitzungen finden täglich statt.

Nach einer Woche aktiver Anwendung wird eine signifikante Verbesserung festgestellt. Lassen Sie die Behandlung nicht zu diesem Zeitpunkt und durchlaufen Sie den gesamten Kurs bis zum Ende. Nach dem Ende der Therapie ist eine Pause von 2-3 Wochen erforderlich. Während dieser Zeit hat der Körper Zeit, die gesamte kumulative Wirkung des Geräts zu beherrschen, und beginnt selbständig, die Reste der Entzündung zu bekämpfen. Bei Bedarf kann der Kurs wiederholt werden.

Die von Almag 01 ausgehenden magnetischen Impulse können zur Vorbeugung von Entzündungen der Prostata verwendet werden. Um den pathologischen Prozess zu verhindern, können Sie auch eine Magnetfeldtherapie durchführen. Solche vorbeugenden Maßnahmen dauern 10-14 Tage. Während dieser Zeit kann das Gerät das Auftreten von Prostatitis und anderen Problemen verhindern.

Wie oft Prostata-Almagom behandelt werden kann, erfahren Sie von einem Spezialisten. Der Arzt wird Sie sorgfältig untersuchen, den pathologischen Prozess identifizieren und dessen Schweregrad bestimmen. Danach wird eine traditionelle Therapie in Kombination mit Physiotherapie verordnet.

Unterschiede Apparate Almag

Eine Vergleichstabelle soll Ihnen helfen, möglichst viele nützliche Informationen zu Geräten für die Magnetfeldtherapie zu erhalten. Es zeigt die Hauptmerkmale der Geräte, ihre Vor- und Nachteile, die Eigenschaften der Auswirkungen.

Sorten und Modelle der Apparatur Almag

In Elatomsky werden verschiedene Arten von Magnetfeldtherapiegeräten von Almag hergestellt:

  • Almag-01 - das kompakteste Gerät. Es soll die Prozesse der Entzündung und Symptome bei Erkrankungen des Bewegungsapparates behandeln. Es ist bequem zu Hause zu verwenden.
  • Almag-02 - wird zur Behandlung verschiedener Krankheiten verwendet, da es ein breites Wirkungsspektrum aufweist. Das Gerät ist in zwei Ausführungen erhältlich: Eine ist für die großflächige Behandlung von Körperpartien geeignet, die zweite für den Nackenbereich. Es wird häufiger in Physiotherapieräumen medizinischer Einrichtungen eingesetzt.
  • Almag-03 (Diamag) wurde zur Behandlung und Vorbeugung von Gefäßerkrankungen wie Schlaganfall, Migräne und Parkinson entwickelt. Es unterscheidet sich erheblich von den ersten beiden Modellen von Almag in der Art der Frequenz der Magnetfeldimpulse und ihrer Leistung.

Tatsächlich sind alle drei Typen Modifikationen eines Geräts. Der einzige Unterschied ist, dass jeder von ihnen seinen eigenen Wert für die Strahlungsdurchdringungstiefe hat, der von Modell 01 auf 03 ansteigt. Und je höher dieser Indikator ist, desto besser wird der Behandlungseffekt.

Magnetfeldtherapiegerät Almag - Anwendung, Testberichte und Preise

Almag arbeitet nach dem Prinzip des Polymag-Gerätes, das derzeit in Polikliniken und Kliniken für physiotherapeutische Eingriffe eingesetzt wird. Es wurde von Spezialisten des nach Burdenko benannten Lazaretts entwickelt. Im Gegensatz zu Polymag kann Almag zu Hause unabhängig verwendet werden.

Rückenschmerzen

Praktisch jeder Mensch hatte Rückenschmerzen. Wie die Statistik zeigt, wird es in 80% der Fälle durch Osteochondrose der lumbosakralen Wirbelsäule, eine Läsion und eine Veränderung des Gelenkknorpels verursacht. Eine Person hat Schmerzen im unteren Rücken.

Die Ursachen dieser Krankheit sind unterschiedlich und wenig bekannt. Meist handelt es sich um eine ungleichmäßige Lastverteilung auf der Wirbelsäule. Die Folge ist, dass sich die Bandscheiben verformen und zerstören, die aus Knorpelgewebe bestehen.

Der Durchmesser der Zwischenwirbelöffnungen, durch die die Nervenstämme austreten, nimmt ab. Das Zusammendrücken der Nervenstämme nimmt zu. Dies führt zu ihrer Entzündung und dem Auftreten von Schmerzen. Das Traurigste ist, dass das Knorpelgewebe nicht wiederhergestellt wird und der Wirbel fast zur Zerstörung verurteilt ist. Osteochondrose ist eine chronische Krankheit.

Eine Person, die Schmerzen hat, muss ständig teure Medikamente einnehmen, die sich negativ auf wichtige Organe wie Leber, Nieren und Magen-Darm-Trakt auswirken. Es gibt andere Möglichkeiten, um Schmerzen zu lindern. Eine davon ist die Verwendung des Gerätes Almag. Indem es auf die betroffenen Nervenstämme einwirkt, beseitigt es Entzündungen und lindert Schmerzen, die die Leistung verbessern und die Einnahme teurer Medikamente verringern.

Lösung - Almag

Grundsätzlich nutzt das Gerät die Wirkung auf Organe und Gewebe durch die Bewegung von Magnetfeldimpulsen. Magnetische Emitter werden durch Steuerimpulse aktiviert. Die Strahlungsfrequenz entspricht der biologischen Strahlungsfrequenz des Körpers. Der magnetische Impuls, der von einem Element des Geräts auf ein anderes übertragen wird, läuft durch den gesamten Körper, was sich positiv auf biologische Prozesse auswirkt, die Kapillardurchblutung erhöht und die Blutviskosität senkt.

Das von Almag erzeugte Magnetfeld beeinflusst die geladenen Teilchen des Körpers. Danach werden die intrazellulären Austauschprozesse beschleunigt, die sich zu normalisieren und zu beschleunigen beginnen. Was ist davon betroffen? Es erfolgt eine Wiederherstellung des Gewebes, ihrer geschädigten Bereiche. Dies führt zu einer schnelleren Wiederherstellung.

Das Prinzip eines sich bewegenden Magnetfelds ermöglicht es dem Gerät, alle Zellgruppen und nicht einzelne zu beeinflussen. Mit dem Eindringen von Impulsen von acht Zentimetern oder mehr erstreckt sich seine Wirkung auf alle menschlichen Organe. Das biologische Feld der Gewebe und Organe wird wiederhergestellt. Stabilisiertes und verbessertes elektrisches Gleichgewicht.

Wirkt sich positiv auf geschädigte Organe aus, verbessert sich der Allgemeinzustand des Patienten:

  • Der Schmerz geht weg.
  • Entzündung entfernt.
  • Verbesserte Stoffwechselprozesse.
  • Normalisierter Blutfluss.
  • Schnellere Genesung und Heilung von Geweben.
  • Effektiver sind Medikamente.

Das Gerät hat Kontraindikationen - dies ist seine Verwendung bei akuten Krankheiten. All dies ist in der Gebrauchsanweisung von Almag nachzulesen.

Bei der Benutzung des Gerätes dringen magnetische Impulse in großem Umfang in den Körper ein, was sich positiv auf den gesamten Körper auswirkt. Dies ermöglicht seinen Einsatz bei chronischen Krankheiten.

Geschichten unserer Leser!
"Ich habe meine Rückenschmerzen allein geheilt. Es sind 2 Monate vergangen, seit ich die Rückenschmerzen vergessen habe. Oh, wie ich früher gelitten habe, mein Rücken und meine Knie haben wehgetan, ich konnte wirklich nicht normal laufen. Wie oft bin ich in ein Gesundheitszentrum gegangen, Es wurden nur teure Tabletten und Salben verschrieben, von denen keinerlei Gebrauch gemacht wurde.

Und jetzt ist die 7. Woche vergangen, da die Rückengelenke nicht ein bisschen gestört sind. An einem Tag gehe ich zur Arbeit zur Datscha und laufe 3 km vom Bus entfernt, also gehe ich leicht! Alles dank diesem Artikel. Jeder, der Rückenschmerzen hat, ist ein Muss! "

Verwendung von Almag

Bevor Sie das Gerät verwenden, müssen Sie die Anweisungen sorgfältig lesen. Es enthält detaillierte Informationen zu Anwendungsmethoden, Wirkprinzipien, Indikationen und Kontraindikationen.

Ohne spezielle medizinische Ausbildung können Sie Almag leicht verstehen und richtig anwenden:

  • Schalten Sie das Gerät ein. Dadurch werden die Anzeigen bestätigt.
  • Wählen Sie das gewünschte Programm auf dem Bildschirm. In den neuesten Versionen des Geräts wird ein Bildschirm angezeigt, auf dem dem Benutzer 79 Programme angezeigt werden. Der Bildschirm fehlt nur bei Almag - 1.
  • Legen Sie es auf erkrankte Körperstellen. Nehmen Sie im Sitzen oder Liegen eine bequeme Position ein.
  • Markieren Sie den Zeitpunkt des Beginns der Bewerbung. Wenn dies die erste Verwendung ist, sollte die Verwendungsdauer 20 Minuten nicht überschreiten.

Almag hat ein einzigartiges Design, mit dem Sie die gesamte Wirbelsäule oder Extremität bedecken können. Aufgrund der Flexibilität der Wirkfläche des Geräts kann es am Körper befestigt oder beispielsweise um den Kopf gewickelt werden. Sie können es auf eine kahle Stelle des Körpers oder auf eine dünne Serviette legen. Es ist ratsam, direkt auf den Körper aufzuerlegen. Physiotherapiesitzungen sollten zweimal täglich durchgeführt werden. Der Kurs sollte maximal 15 Sitzungen umfassen.

Es ist erwähnenswert, dass die positiven Ergebnisse der Anwendung von Almag nach dem Bestehen von drei Kursen erzielt wurden. Dies wurde von 70% der befragten Nutzer gezeigt, in 20% nach einer größeren Anzahl von akzeptierten Kursen.

Indikationen zur Verwendung

Das Gerät muss in Verbindung mit einer medikamentösen Therapie angewendet werden. Wie oben erwähnt, verbessert es die Durchblutung und den Stoffwechsel, was zu einer besseren Aufnahme der Bestandteile des Arzneimittels führt.

Die Anwendung von Almag ist bei folgenden Krankheiten indiziert:

  • Der Bewegungsapparat, wie Osteochondrose der Wirbelsäule, Arthritis und Arthrose der Gelenke, Schleimbeutelentzündung.
  • Knochenbrüche, Gelenkverletzungen, Bänderschäden, Hämatome, Prellungen, Wunden, insbesondere schwer heilbare, Verbrennungen.
  • Herz-Kreislauf. Hypertonie ersten und zweiten Grades, vaskuläre Atherosklerose.
  • Magen-Darm-Trakt. Pankreatitis in akuter Form, Gallendyskinesie, Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür, Gastritis.
  • Weibliche Geschlechtsorgane. Entzündung der Gebärmutter, der Gliedmaßen und Eierstöcke, Komplikationen nach Kaiserschnitt.
  • Venensystem. Thrombophlebitis, Thrombose, Krampfadern.
  • Komplikationen bei Diabetes.
  • Haut. Juckende Dermatose, Zustand nach plastischer Chirurgie.
  • Atemwege. Chronische Bronchitis, Lungenentzündung und Asthma.
  • Neurologisch. Erkrankungen des peripheren Nervensystems, Gefäßerkrankungen des Gehirns.

Schmerzen und ein Knirschen im Rücken können im Laufe der Zeit schlimme Folgen haben - lokale oder vollständige Bewegungseinschränkungen, sogar Behinderungen.

Menschen, die aus bitteren Erfahrungen gelernt haben, verwenden natürliche Heilmittel, die von Orthopäden empfohlen werden, um Rücken und Gelenke zu heilen.

Gegenanzeigen

Die Anwendung in folgenden Fällen ist kontraindiziert:

  • Akute entzündliche Prozesse.
  • Eitrige Prozesse.
  • Blutung Schlechte Blutgerinnung.
  • Onkologie.
  • Schwangerschaft
  • Die Zeit nach Herzinfarkt.
  • Blutkrankheiten.
  • Störungen der Hirndurchblutung.
  • Das Kindesalter bis zu zwei Jahren.
  • Thyreotoxikose.

Bewertungen von Verbrauchern

Befragungen von Anwendern des Almag-Gerätes haben ergeben, dass es zuallererst zu einer Schmerzreduktion, Reduktion oder zum Verschwinden von Ödemen kommt.

Bei der ersten Anwendung können die Schmerzen leicht zunehmen. Dies sollte nicht erschreckt werden, da die Befragten zeigten, dass nach der Sitzung die Schmerzen verschwinden. Bei längerem Gebrauch tritt dies nicht auf. Verbessert die Gesundheit erheblich. Die Krankheitsdauer ist verkürzt. Bei der Behandlung von Venenerkrankungen wird die Größe der Venen deutlich reduziert.

Besonders effektiv ist der Einsatz des Gerätes bei Rückenschmerzen im Zusammenhang mit Osteochondrose. Die schmerzkomplexe Behandlung mit Medikamenten und die Verwendung des Geräts verschwinden innerhalb von zwei Tagen vollständig, was eine erhebliche Einsparung bei teuren Salben und Tabletten darstellt. Angriffe treten seltener auf. Dies zeigte mehr als 70% der Verbraucher.

Darüber hinaus legen die Hersteller des Geräts Almag Wert auf eine Reihe positiver Eigenschaften:

  1. Die Garantie auf das Gerät beträgt zehn Jahre.
  2. Nicht süchtig.
  3. Für die Herstellung des Gerätes werden nur sichere Materialien verwendet, die den Anforderungen von GOST entsprechen. Sie verursachen keine allergischen Reaktionen und Reizungen.
  4. Das Gerät ist kompakt. Es kann an jeden Punkt der Wohnung verlegt werden, auf eine Reise oder aufs Land mitgenommen werden.

Gerätekosten

Es gibt drei Marken des Geräts - Almag 01, Almag 02, Almag 03. Sie haben das gleiche Funktionsprinzip. Sie zeichnen sich durch unterschiedliche Ausstattung aus. Almag 02 und 03 sind spätere Versionen und mit modernen elektronischen Geräten ausgestattet, was sich natürlich auf die Kosten auswirkte. Es ist deutlich höher als Almag 01. Die erste Version ist nicht programmierbar, die letzten beiden haben 79 Programme.

Almag 01 verfügt über eine Reihe von flexiblen Heizkörpern, die mit vier Induktoren ausgestattet sind.

Almag 02 ist mit einem flexiblen Sortiment von sechs Induktoren sowie einem Hauptstrahler bestehend aus 16 Spulen und einem Zusatzstrahler mit zwei Induktoren am Stand ausgestattet.

Almag 03 verfügt über zwei flexible Linien mit jeweils sechs Emittern.

Die Frequenz der Impulse in Almag 01 6,25 Hz, die zweite von 1 bis 100 Hz, wird je nach Erkrankung durch Programme eingestellt.

Ein weiterer Unterschied zwischen der ersten und der letzten Version ist das Prinzip des Magnetfelds. In der ersten Version ist es behoben, in den neuesten Versionen läuft es (sequentielle Erregung aller Induktivitäten), was sich auch auf die Kosten auswirkte.

Die Kosten für Geräte sind unterschiedlich:

  1. Der Preis für Almag 01 liegt zwischen 9.000 und 12.000 Rubel.
  2. Version 02 liegt im Bereich von 40.000 bis 50.000 Rubel.
  3. Version 03 von 28.000 bis 35.000 Rubel.

Die Wirkung des Gerätes Almag ist sehr effektiv. Es kann mit der Wirkung stationärer Geräte in Krankenhäusern, Kliniken und Sanatorien verglichen werden. Es wird auch von Ärzten geschätzt, da Almag in medizinischen Einrichtungen eingesetzt wird. Es ist einfach aufgebaut, so dass kein zusätzliches medizinisches Personal geschult werden kann.

Darüber hinaus ist Almag ein multifunktionales Gerät, mit dem verschiedene Krankheiten behandelt und deren Auftreten verhindert werden können. Dies ist aus wirtschaftlicher Sicht wichtig, da Sie viel Geld sparen können. Sie sehen, das hat den doppelten Vorteil von Sparen plus Gesundheit.

Schmerzen und ein Knirschen im Rücken können im Laufe der Zeit schlimme Folgen haben - lokale oder vollständige Bewegungseinschränkungen, sogar Behinderungen.

Menschen, die aus bitteren Erfahrungen gelernt haben, verwenden natürliche Heilmittel, die von Orthopäden empfohlen werden, um Rücken und Gelenke zu heilen.

Lesen Sie Mehr Über Krämpfe

Troxevasin-Kapseln - offizielle Gebrauchsanweisung

Registrierungs Nummer:Handelsname: TROKSEVAZIN ®Internationaler nicht-proprietärer Name:Dosierungsform:Beschreibung: Feste zylindrische Gelatinekapseln Nr. 1, gelb, Kappe gelb.


Behandlung von Beulen am Gesäß nach Injektionen

Bei der Behandlung bestimmter Krankheiten wird die Injektion von Arzneimitteln unter die Haut angewendet. Dieses Verfahren ist nicht das angenehmste, so dass Patienten auf die Bildung von Zapfen stoßen können.